Zum Inhalt springen

News Meldung

Fortinet: Neue Access-Points lieferbar

Erweiterung der Access-Points um FAP-223B, FAP-320B, FAP-112B und FAP-11C

Die neuen Fortinet FortiAP`s runden das programm sowohl im Indoor als auch im Outdoor-Bereich ab.

Für den "Frequent-Traveler" ist der FortiAP-11C das ideale Gerät, um sich direkt mit dem Firmennetzwerk zu verbinden. Der FortiAP-11C wird am externen Standort lediglich mit Strom und Netzwerk versorgt und ermöglicht dann einen sicheren Zugang zum Firmennetzwerk.

Der FAP-112B ergänzt den Outdoor-Bereich um einen Access-Point mit nur einem Sender und eingebauten Antennen im 2.4 GHz-Bereich für Geschindigkeiten bis 65 Mbps. Ebenso ist er für die Mesh-Vernetzung von Fortigates geeignet.

Der FortiAP-223B entspricht dem FortiAP-221B (Feuermelderdesign) mit externen Antennen, Gigabit-Anschluß inkl. PoE.

Das neue Spitzenmodell ist der FortiAP-320B mit Dual-Radio und Tripple-Stream für bis zu 900 Mbps WLAN und redundanten PoE-Anschlüßen.