Skip to main content

History

  • 1990 founded as DVS DV-Support und Beratungs GmbH in Wendelstein near Nürnberg
    Building of Intel-Based-Server for *NIX-Software-Companys
    Support of Novell Netware

  • 1992 Partnering with Banyan Systems, Networking-Software for the fortune-500

  • Planung, Installation und 7x24-Support für Kunden mit komplexen Netzwerken und IBM-Großrechnern
  • 1993 Vertrieb von Faxserver für UNIX auf Intel-Basis
  • 1994 Partnerschaft mit Software.com, Support, Distribution und Schulungen für Post.Office einem der ersten eMail-Server für Unix und Windows
  • 1995 Installation des ersten Helios Ethershare-Servers bei Text & Bild, Fürth
  • 1995 Partnerschaft mit Netwin Inc. Neuseeland dNEWS, NNTP-Server
  • 1996 Erweiterung der Partnerschaft mit Software.com um Intermail Kx, eMail-Server für Provider
  • 1997 Umzug nach Nürnberg auf das ehemalige Güterbahnhofsgelände
    Planung der IT- und TK-Landschaft für den Freizeitprojekt Night-Train in Nürnberg (Skatebahn, Disco, Bar)
  • 1998 Installation Post.Office für 10.000 Benutzer bei einem Schweizer ISP, Migration der alten Accounts wurde nahtlos und ohne Unterbruch durchgeführt.
  • 1999 Umzug von der Kohlenhofstraße 1a in die Kohlenhofstraße 60, Bau des ersten Rechenzentrums
  • 1999 Installation Intermail Kx mit ca. 10000 Benutzern bei einem österreichischen Provider (Hardware SUN-Server redundant)
  • 2000 Umbenennung von DVS in ISP-TOOLS GmbH
  • 2000 Planung und Installation Intermail Kx mit ca. 300.000 Benutzern bei einem deutschen Provider (Hardware IBM-Server redundant)
  • 2000 Neue Partnerschaft mit Rockliffe Inc. (eMail-Server) und IEA-Software Inc. Radius und Abrechnungssoftware
  • 2002 Umbau und Erweiterung des Rechenzentrums inkl. Löschanlage und vollredundanter Anbindung
  • 2002 Planung und Installation eines VPN´s für Sprache und Daten für die RoWo-Holding und deren Töchter in Fürth, München und Düsseldorf
  • 2003 In Zusammenabreit mit der RoWo-Holding: Installation eines digitalen Werbesystemes für Kinowerbung im Admiral-Filmpalast in Nürnberg
    Die dafür notwendigen Server in der Produktion und Distribution werden von ISP-TOOLS installiert und teilweise im Rechenzentrum gehostet.
  • 2004 Umstellung der VPN-Firewalls von Linux auf Fortinet-UTM-Firewalls
  • 2004 Erweiterung des VPN´s für die RoWo-Holding auf weitere Kinostandorte
  • 2004 Planung und Implementierung Netzwerk- und TK-Infrastruktur des Werkes Velden von Ecka Granulate (Siemens Hipath inkl. VOIP, Fortinet-Firewalls, Glasfaser-Ringstruktur, Rechenzentrum und Backupleitungen)
  • 2005 Planung und Implementierung des VPN´s für Sprache und Daten Ecka Granulate mit 16 Standorten weltweit.
  • 2006 Kauf eines Firmengebäudes in Fürth und Umzug nach Umbau des Gebäudes
  • Installation eines weiteren SUN-Systems für die Verteilung der Kinospots
  • 2007 Umstellung des Serversysteme der Wolf-Photomedia von Netatalk auf Helios UB, Erweiterung der Standleitungen für die RoWo-Holding
  • 2007 Umstellung der Telefonie auf VOIP für die RoWo-Holding Standort Düsseldorf
  • 2008 Erweiterung der Leitungen für die RoWo-Holding um den steigenden Datenvolumen der Kinowerbung gerecht zu werden
  • 2008 Erweiterung des weltweiten VPN-Netzes der Ecka-Granulate und Umstellung des VPN´s für SAP