Zum Inhalt springen

Kostenlose Online-Vorträge zu: IT-Sicherheit und Recht im Mittelstand

Fürth, 05.07.2010. Die gesetzlichen Anforderungen in den Bereichen Datenschutz und Risikomanagement werden zunehmend komplexer. Im Rahmen einer kostenlosen Reihe von  Online-Vorträgen gibt der Rechtsexperte Uli Emmert einen Überblick über aktuelle Gesetze und Urteile zur IT-Sicherheit, zum Datenschutz und zum Risikomanagement.

Die Absicherung des Unternehmensnetzwerkes hat für mittelständische Unternehmen eine zentrale Bedeutung, da von ihr die reibungslosen Abläufe im Betrieb abhängen. Oft gibt es grundlegende Maßnahmen in den Betrieben, die das Netzwerk gegen Angriffe von außen absichern sollen. Aber reicht dies? Die möglichen Folgen mangelhafter Sicherung sind gefährlich: Lahmlegen des eigenen E-Mail-Servers durch Blacklisting, Produktivitätsverlust durch intensive Nutzung von Diensten wie Facebook oder Twitter, Verlust von Daten durch Manipulation oder Zerstörung.

Eine mehrteilige Webinar-Reihe beschäftigt sich mit Folgen und Gegenmaßnahmen, die sich speziell bei mittelständischen Betrieben bewährt haben. Die Teilnehmer erfahren, wie sich ihr Unternehmen gegen Bedrohungen schützen kann, die Produktivität erhöht wird und man gleichzeitig Verstöße gegen geltendes Datenschutzrecht vermeidet.

Der Sicherheitsspezialist ISP-TOOLS GmbH aus Fürth lädt Interessierte dazu ein, sich zu diesen Online-Vorträgen über die Homepage http://www.isp-tools.de  anzumelden. Die Internet-Präsentationen sind Teil einer Informationsserie von Fortinet, einem der führenden Anbieter von Lösungen zur Netzwerksicherheit

===========================================================================

Weitere Informationen

ISP-TOOLS GmbH
Marianna Mahn
Georg-Zorn-Straße 37
D-90765 Fürth

T: +49-(0)911-2001-500
mm@isp-tools.de

 

Die Webinar-Reihe ist Teil einer Mittelstandsinitiative von FORTINET und ISP-TOOLS. Über die Webseite www.sicher-sein.net haben mittelständische Unternehmen die Möglichkeit sich über das Thema „IT-Sicherheit“ zu informieren. Die Plattform liefert eine Checkliste,Hintergrundinformationen und Entscheidungshilfen für die IT-Verantwortlichen und Entscheider kleiner und mittelgroßer Unternehmen.