Zum Inhalt springen

Trend Micro

Trend Office Scan von Trend Micro

TREND MICRO OfficeScan Corporate Edition ist das erste Desktop Antivirenprodukt, welches dem Administrator die volle Kontrolle über Trend Micros Desktop Antiviren Produkte im gesamten LAN gibt. Von einer zentralen Konsole aus konfiguriert der Administator die Suchoptionen, initiiert einen manuellen Suchvorgang, läßt sich den Desktop Status anzeigen und bringt die Software und Viren-Patterndateien auf den neuesten Stand.

Betriebssysteme:Server:
Windows 2003 Server
Windows 2000 Server
Arbeitsstationen:
Windows XP, Windows Vista
Windows 3.x / 95 / 98 / NT / ME / 2000
Grundfunktionen:Zentrales Management und Statusanzeige der Clients ermöglichen eine aktive Desktop Virenschutzpolicy.
Web-basierendes Interface erlaubt "remote management" via Webbrowser
Domain-Gruppen vereinfachen Konfiguration und Management
Automatisches verteilen der Virenpattern Files und Programmupdates
Alarm, wenn ein Virenbefall auftritt
Zentralisierte Log-Datenbank speichert Desktop-Virenaktivitäten für statistische Analyse
HTTP basierende Kommunikation ermöglicht sofortiges Updaten der Einstellungen auf dem Client.
Deinstallation und abschalten der Client Software ist Password-geschützt. Beschränkt die Konfigurationsänderungen, die der Client selbständig einstellen kann.
Versionen:Virus Control System
Server Protect
Scan Mail Exchange
Scan Mail Lotus Notes
Virus Wall
InterScan
Optionen:Automatisches Viren-Pattern-Update
Optionale Dienstleistungen:
Trend Micro ist einer der führenden Anbieter von Antiviren-Lösungen und kooperiert unter anderem mit Cisco, Checkpoint, Hewlett-Packard.